BA Level 1
GRUNDLAGEN DER TYPOGRAFIE I
Dienstags, 10:00 Uhr
1. Termin: Di. 3.11., 10:00 Uhr per Zoom

 

Typografie ist eine visuelle Sprache, die man wie eine Fremdsprache möglichst intuitiv und spielerisch erlernen sollte. Typografische Konventionen werden daher nicht als Gebote oder Verbote, sondern als Parameter und Spielregeln vermittelt.

 

In diesem zweisemestrigen Seminar geht es darum, das Gestalten mit Zeichen, Worten, Zeilen und Mengentext anhand praktischer Übungen zu erproben und die von Harmonie, Dialog oder Widerspruch geprägte Wechselbeziehung von Form (Zeichen) und Inhalt (Bedeutung) zu verstehen. Die Ergebnisse des ersten Semesters werden in Form eines digitalen Portfolios dokumentiert und präsentiert.

 

Vorträge über typografische Stile und Epochen, Kurzreferate zu Typen, Typografinnen und Typografen, eine Einführung in das Thema Schriftgestaltung, sowie ein intensives Studium von einführender Fachliteratur, ergänzen und begleiten die praktische Arbeit.

 

 

Modul:
Typografie I (1231)

 

 

Die­ses Se­mi­nar ist ei­ne Pflicht­vor­le­sung für AL­LE Stu­die­ren­den des zweiten Se­me­sters.